Rupertisingen

2020-09-27

Gemeinsam mit Museumsbesucherinnen und -besuchern wird ein Volksliednachmittag zum Zuhören und Mitsingen gestaltet. Vorkenntnisse sind keine erforderlich, ein Einstieg in die Singstund’ ist für alle interessierten Personen jederzeit möglich. Im Vordergrund der Veranstaltung steht die Freude am gemeinsamen Singen. Gesungen werden vornehmlich einfache alpenländische Volkslieder zum Thema Herbst. Das „Rupertisingen“ findet in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Volksliedwerk statt.

Veranstaltungsort: Pavillon des Museumsgasthauses "Salettl".


Handwerksvorführungen, 09:00 - 17:00

Spinnen und Schafwollpatschen, bäuerliche und sakrale Volkskunst

Offenes Singen

Zurück

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Virtual Tour

Erkunden Sie die Häuser und Stuben des Freilichtmuseums mit fantastischen hochauflösenden Bildern.

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.