Oktober 2024

Handwerksvorführungen

05.10.2024 (Samstag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese

bsp]

Handwerksvorführungen

06.10.2024 (Sonntag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese
Schwafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun
Weben Pagitsch Marianne

bsp]

Handwerksvorführungen

12.10.2024 (Samstag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese

bsp]

Handwerksvorführungen

13.10.2024 (Sonntag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese
Schafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun

bsp]

Museumsgschichte(n) zum Geburtstag. Das Salzburger Freilichtmuseum wird 40 | damals - heute - morgen (Kopie)

13.10.2024 (Sonntag) | 11:00–12:30

 

 

Das Salzburger Freilichtmuseum feiert Jubiläum. Das Museum nimmt das zum Anlass, seine Besucher:innen an ausgewählten Sonntagen zu einer Themenführung der besonderen Art unter dem Motto "damals - heute - morgen" einzuladen. Erfahren Sie Interessantes, Unterhaltsames und Wissenswertes - von der Entstehungsgeschichte des Museums bis heute.

Dauer           1 1/2 Stunden, Start um 11:00 h
Treffpunkt    beim Sonnenschirm nach dem Eingang
Kosten          € 3,00 pro Person (bitte "Führungspickerl" an der Kasse lösen)

 

Vollmondführung

18.10.2024 (Freitag) | 19:30–21:30

 

 

 

Dunkelheit erleben, sich darin zurechtfinden - wie früher. Die etwas andere Führung durch das Salzburger Freilichtmuseum.

Alle Informationen und Anmeldung hier.

 

Handwerksvorführungen

19.10.2024 (Samstag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese
Schafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun
Schnapsbrennen Bruckmoser Josef und Christa
Sattlerei Elmer Andrea
Serviettentechnik und Häkelarbeiten Kraus Hannelore
Kunststricken, Lace und traditionelle Muster für Tracht Jellinger Gabriele
Figuren, Kerb- und Reliefschnitt Jellinger Bernhard
Lederhosen nähen Maier Anna
Imkerei, Honig Hinterhauser Gerhard

Fest der Jagd

19.10.2024 (Samstag) | 09:00–17:00

 

 

 

Was hat die Jagd mit Kultur und Tradition zu tun? "Davon Wind bekommen" oder "Lunte riechen" können an einer Vielzahl von Stationen im gesamten Museumsgelände: Wissenswertes über Hege und Pflege, Tradition und jagdliches Brauchtum, alles über Jagdhunde, Wildspezialitäten, Jagdsignale und vieles mehr. Mit Jagdmesse und Kinderprogramm.

Das Fest der Jagd wird in Zusammenarbeit mit der Salzburger Jägerschaft durchgeführt.

Für Mitglieder des Fördervereins des Salzburger Freilichtmuseum: freier Eintritt.
Für Mitglieder des Salzburger Museumsvereins und anderer befreundeter Museumsvereine:
für diese Veranstaltung ist die Mitgliedskarte nicht gültig.

📸 Angela Sulser Fotografie, Mollis/Schweiz

∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Nicht nur, weil wir mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Museen ausgezeichnet worden sind, ist uns die Nachhaltigkeit ein großes Anliegen. Unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen und reisen Sie möglichst umweltschonend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad an.

Die Bushaltestelle "Großgmain Freilichtmuseum" der Postbus-Linie 180 ab Salzburg Hauptbahnhof oder Bad Reichenhall liegt direkt beim Museum. Gegen Vorlage des Bustickets kommen Sie zudem in den Genuss eines ermässigten Eintrittes. Zum Fahrplan der Linie 180 des Postbusses gehts hier.

 

Workshop Schmieden

19.10.2024 (Samstag) | 10:00–15:00

 

 

 

mit Johannes Forster-Litzlhammer, Metallgestaltung Johannes Forster, Seekirchen.

Alle Informationen und Anmeldung hier.

 

Fest der Jagd

20.10.2024 (Sonntag) | 09:00–17:00

 

 

 

Was hat die Jagd mit Kultur und Tradition zu tun? "Davon Wind bekommen" oder "Lunte riechen" können an einer Vielzahl von Stationen im gesamten Museumsgelände: Wissenswertes über Hege und Pflege, Tradition und jagdliches Brauchtum, alles über Jagdhunde, Wildspezialitäten, Jagdsignale und vieles mehr. Mit Jagdmesse und Kinderprogramm.

Das Fest der Jagd wird in Zusammenarbeit mit der Salzburger Jägerschaft durchgeführt.

Für Mitglieder des Fördervereins des Salzburger Freilichtmuseum: freier Eintritt.
Für Mitglieder des Salzburger Museumsvereins und anderer befreundeter Museumsvereine:
für diese Veranstaltung ist die Mitgliedskarte nicht gültig.

📸 Angela Sulser Fotografie, Mollis/Schweiz

∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Nicht nur, weil wir mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Museen ausgezeichnet worden sind, ist uns die Nachhaltigkeit ein großes Anliegen. Unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen und reisen Sie möglichst umweltschonend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad an.

Die Bushaltestelle "Großgmain Freilichtmuseum" der Postbus-Linie 180 ab Salzburg Hauptbahnhof oder Bad Reichenhall liegt direkt beim Museum. Gegen Vorlage des Bustickets kommen Sie zudem in den Genuss eines ermässigten Eintrittes. Zum Fahrplan der Linie 180 des Postbusses gehts hier.

 

Handwerksvorführungen

20.10.2024 (Sonntag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Stricken Stadler Anneliese
Schafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun
Schnapsbrennen Bruckmoser Josef und Christa
Sattlerei Elmer Andrea
Kunststricken, Lace und traditionelle Muster für Tracht Jellinger Gabriele
Figuren, Kerb- und Reliefschnitt Jellinger Bernhard
Lederhosen nähen Maier Anna
Imkerei, Honig Hinterhauser Gerhard
Trachtenwesten aus reiner Schafwolle stricken Mittermaier Theresia

bsp]

Handwerksvorführungen

26.10.2024 (Samstag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Schafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun

bsp]

Handwerksvorführungen

27.10.2024 (Sonntag) | 09:00–17:00

 

Handwerk | Angebot

 

Handwerker:in

Schafwollpatschen, Hauben, Socken Pichler Gudrun

bsp]

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.