Holzlagerhütte wird Schaudepot

Das Freilichtmuseum besitzt unzählige Gerätschaften, die im Sammlungsdepot gelagert werden und damit nicht öffentlich zugänglich sind. Mit der Holzlagerhütte der Tischlerei Schwarz aus Salzburg-Gneis wurde ein geeigneter Bau aus den 1930er Jahren gefunden, der als Schaudepot adaptiert wird. Die fachgerechte Abtragung durch das Handwerkerteam des Museums erfolgt im April 2017.

Zurück

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Virtual Tour

Erkunden Sie die Häuser und Stuben des Freilichtmuseums mit fantastischen hochauflösenden Bildern.

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.