Herzlich willkommen zum Adventroas Adventkalender

Erleben Sie Weihnachten im Spiegel der Zeit und damit auch unterschiedliche (Salzburger) Weihnachts- und Adventbräuche. Entdecken Sie Unbekanntes, seien Sie mit dabei, wenn Menschen über ihre Erinnerungen an Weihnachten aus Kindheitstagen erzählen und von persönlichen Erlebnissen in der Adventszeit berichten. Lassen Sie sich durch stimmungsvolle Bilder aus unseren weihnachtlich geschmückten Häusern inspirieren.

Begleiten Sie uns vom 1. - 24. Dezember - wir freuen uns auf Sie!

 

 

Fetzenpuppen

Ist das Weihnachtsevangelium nach Lukas nur die Nachricht von der keuschen Geburt des christlichen Erlösers oder steckt doch noch mehr dahinter?

Segnung der Tiere

War Wiederverwertung wirklich bereits im Jahr 1925 und im Zusammenhang mit Weihnachten "in"?

Baum aufwecken

Bäume aus dem Winterschlaf holen - wozu soll das gut sein?

Raunächste

Phantasie und Aberglaube - was steckt in der Zeit vom 21. Dezember bis 6. Januar wirklich dahinter?

Christbaum

Gab's  Christbäumeeigentlich schon immer in Salzburg?

Bischof köpfen

Waren weihnachtliche Tätigkeiten immer nur mit dem angenehmen Duft von Orangen und Zimt verbunden?

Bachltag

Wie erleben die Pinzgauer den Weihnachtstag in den 1930ger Jahren?

Wilde Gjoad

Was spielt sich seit den späteren 40iger Jahren immer am zweiten Donnerstag im Advent am Fuße des Untersbergs ab?

Anklöckeln

Kann mit traditionellen Weihnachtsbräuchen auch ein Ausrufezeichen für die Gesellschaft gesetzt werden?

Weihnachtsuhr

Wovon stammt eigentlich der bei uns bekannte Adventskalender ab?

Weiihnachten aus dem Äther

Weihnachten aus dem Äther - eine "Eintagsfliege" oder ein Schritt in eine neue, moderne Welt?

Fetzenpuppen

Was hat es mit dem Brauch auf sich, die Stuben am Heiligen Abend mit Stroh aufzustreuen?

Fetzenpuppen

Müssen Weihnachtsgeschichten immer "heilig" sein oder können sie auch humorvoll heiter erzählt werden?

Fetzenpuppen

Handy, Markenkleider, Schminkkoffer - was lag wohl 1933 unter dem Weihnachtsbaum?

Weihnachten 1918

"Stille Nacht" 1918 - wie war das erste Weihnachtsfest nach dem Krieg für die Heimkehrer von der Front?

Weihnachten 1914

"Stille Nacht" 1914 - auch für die Kameraden an der Front?

Ambrosiustag

Bienen und Honig im Dezember? Sitzen die Bienen in diesem Monat nicht in ihrer Wintertraube und wärmen sich gegenseitig?

Gebildbrote

Was hat ein Schweizer Volkskundler deutscher Abstammung aus dem 19ten Jahrhundert mit den Teig-Nikolausen von heute zu tun?

Nikolaus

Der Heilige Nikolaus als Geschenkebringer - was das früher auch schon so?

Barbaratag

Was hat es mit dem Mythos des Kirschzweiges auf sich, der - wenn am 4. Dezember eingewässert - an Weihnachten blühen soll?

Weihnachten 1794 - Holzspielzeug

Gabs den weihnachtlichen Verkaufsschlager aus dem Tennengau, der Ende des 18. Jahrhunderts sogar nach Asien und Amerika exportiert wurde, wirklich?

Weihnachten 1954 – Rorate

Roratemessen waren den Bauern wichtig - wie aber organisieren, dass trotz der oftmals langen Wege und der frühen Morgenstunden die tägliche Arbeit doch erledigt war?

Weihnachten 1954 – Der Adventskranz

Wer gilt als Erfinder des Adventskranzes und wieso wird der Adventskranz, wie wir ihn heute kennen, mit 4 Kerzen beleuchtet?

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Virtual Tour

Ist in Ihrem Browser Adobe Flashplayer installiert? – Erkunden Sie die Häuser und Stuben des Freilichtmuseums mit fantastischen hochauflösenden Bildern.

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.